Kirkjubaerklaustur


Published by Leopold , 30 August 2015, 06h39.

Region: World » Island
Date of the hike:23 August 2015
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: IS 
Time: 2:00
Height gain: 150 m 492 ft.
Height loss: 150 m 492 ft.
Access to start point:Mit dem Auto. Der Bus (von Reykjavik, bzw. Höfn) fährt einmal täglich und hält am Ortseingang.
Maps:Rother Wanderführer Island, Tour 11.

Am schwierigsten ist der Name. Wenn man ihn in seine Teile aufspaltet, wird es wieder leicht: Kirkju = Kirche, Baer = der Bauernhof, Klaustur = das Kloster. Es besteht keine Verwechslungsgefahr, wenn man nur von Klaustur (sprich: Klöstür) redet. Die Wanderung beginnt beim Cafe Munkar und führt entlang des Systrafoss Wasserfalls auf die Hochebene, am Systravatn See entlang gut zwei Kilometer über Hügel und dann die Steilstufe hinunter wieder nach Klaustur zurück. Dabei passiert man das "Kirchenpflaster", eine etwa hausgroße Stelle, an der die Basaltsäulen ein regelmäßiges Muster im Boden bilden. Leichte Rundwanderung, gut für einen Vormittag geeignet.

Hike partners: Leopold


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»