COVID-19: Current situation

Hurricane Hill (1755 m), Olympic NP, Washington, USA


Published by Kaluzny , 16 February 2014, 12h55.

Region: World » United States » Washington
Date of the hike:15 September 1996
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: USA 
Height gain: 170 m 558 ft.
Height loss: 170 m 558 ft.
Route:5,2 km
Access to start point:von Port Angeles die Nationalparkstraße hinauf zum Hurricane Ridge Visitors Center

Wer Seattle besucht, sollte auch zum Olympic National Park auf der Olympic Peninsula fahren.
Wir haben Port Angeles als Stützpunkt genutzt und dort in einem Motel übernachtet.
Um die Bergwelt zu erkunden, sind wir die Nationalparkstraße hinauf zum Hurricane Ridge Visitors Center gefahren. Das Informationszentrum liegt in der Mitte vom Hurricane Ridge und bietet sich für Wanderungen in beide Richtungen an, wobei der Weg zum Hurricane Hill eher als Spaziergang und der Weg zum Klahhane Ridge eher als leichte Bergwanderung einzustufen sind.
Wir haben beide Wege hintereinander gemacht, zuerst zum Hurricane Hill.

Anfangs folgt der Weg einem Fahrweg, der kurz darauf in einem breiten Pfad übergeht.
Erst zum Ende hin wird der Weg schmaler.
Nach einem kurzen letzten Anstieg ist man auf dem Berg, der sich im Kamm nicht sonderlich hervorhebt.
Je weiter man sich übrigens vom Visitors Center entfernt, umso weniger Menschen sind unterwegs. Am Hurricane Hill waren wir dann allein.

Die Aussicht ist schon phänomenal.
im Norden war die Sicht auf Vancouver Island leider wegen des Dunstes etwas eingeschränkt. Lediglich ein hoher Gipfel ragte in der Nähe von Vancouver hervor.
Im Westen senken sich die Berge hinab bis zum Pazifik.
Im Süden sind die höchsten Gipfel mit und um den Mount Olympus zu sehen.
Und im Osten überblickt man den gesamten Hurricane Ridge bis hin zum Mount Angeles, wo sich der Klahhane Ridge, unser nächstes Ziel, anschließt.

Der Rückweg erfolgte auf dem Hinweg.
Rehe sind dort übrigens so an die vielen Besucher gewöhnt, dass man ziemlich nah an ihnen vorbeigehen kann.

Hike partners: Kaluzny


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»