COVID-19: Current situation

Klahhane Ridge, Olympic NP, Washington, USA


Published by Kaluzny , 16 February 2014, 12h55.

Region: World » United States » Washington
Date of the hike:15 September 1996
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: USA 
Height gain: 250 m 820 ft.
Height loss: 250 m 820 ft.
Route:12,2 km hin und zurück
Access to start point:von Port Angeles die Nationalparkstraße hinauf zum Hurricane Ridge Visitors Center

Nachdem wir vom Hurricane Hill zurückgekehrt waren, sind wir gleich weiter zum Klahhane Ridge gewandert, wo man sich in etwas alpinerem Gelände befindet.

Anfangs folgten wir dem Hurricane Ridge nach Osten, wobei der Weg immer über den oder etwas unterhalb des etwas breiteren Kamm führt.
Dann führt der Pfad auf der Südseite des Mount Angeles zum Klahhane Switchback Trail, der von der Nationalparkstraße direkt zum Klahhane Ridge hinaufführt.
Auf diesem  geht es dann in einigen Kehren hinauf zum Klahhane Ridge, dem wir noch ein wenig nach Osten folgten.

Oben auf dem Kamm mit Blick auf die östlichen Felsabstürze des Mount Angeles legten wir eine längere Pause ein.
Aus der beschaulichen Pause wurde jedoch anfangs nichts. Kaum hatten wir unseren Proviant ausgepackt, wurden wir angegriffen. Eine Wolke aus kleinen Vögeln kam im Sturzflug herab und streifte fast unseren Kopf, so dass wir heftig zusammenzuckten. Dies schien die Strategie der Vögel zu sein, um an Futter zu kommen, denn vor Schreck lässt man gleich einiges fallen, um den Kopf zu schützen. Und flugs waren die Brocken auf dem Boden weg.
Nach einiger Zeit hatten wir es jedoch raus und ignorierten die Vögel einfach.

Zurück wanderten wir über den Hurricane Ridge zum Visitors Center.

Hike partners: Kaluzny


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»