Leiterberg


Published by 3614adrian , 13 January 2014, 10h41.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike:12 January 2014
Ski grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Hausstockgruppe 
Time: 1 days
Height gain: 1350 m 4428 ft.
Height loss: 1350 m 4428 ft.

Die Tourenplanung empfand ich im Vorfeld für den So, 12.01.2014 recht anspruchsvoll. Wo hat es noch Schnee? Gibt's noch Pulverschnee? Überlaufen soll es auch nicht sein. Sonne sollte es auch haben. Über 2 Stunden in den Süden fahren kommt für mich für einen Tag nicht in Frage...
Schlussendlich fiel die Wahl auf den Leiterberg zu hinters im Sernftal zwischen Hausstock und Gross Kärpf. Die Tour wird nicht häufig gemacht, unten ist sie ruppig und auf der im Tourenführer beschriebenen Route hat es eine lange Traverse unterhalb des Gipfels, welche für die Abfahrt nicht attraktiv ist. Trotzdem hat die Tour seinen Reiz und seit ich bei bei skitouren.ch von
Walti Marty eine sehr attraktive Abfahrtsvariante vom Gipfel durch eine Rinne im Felsriegel sah, wollte ich mir dies mal ansehen.

Start beim Waffenplatz in Wichlen. Sich unbedingt über Schiessaktivitäten informieren (Sonntag soviel ich weiss immer schiessfrei)
Aufstieg über das Flachstück zum Einstieg in die Spitzegg (es hat wenig Schnee, doch es reicht gerade). Die Spitzegg trotz Schneemangel ganz passabel, das oberste Stück aber wir am besten zu Fuss zurückgelegt. Weiter am Siwellenchopf vorbei und dann die erste Stufe rechts hoch in den schönen Kessel.
Nun nicht wie im Tourenführer beschrieben links hoch, sondern über die Südhänge auf den Ostgrat des Leiterberg. Hier ist der oberflächliche Neuschnee schon deutlich aufgeweicht. Entlang des Grates heute mit den Skiern bis auf den Gipfel.

Abfahrt
Vom Gipfel etwas rechtshaltend in die am tiefsten eingeschnittene Rinne (im Aufstieg gut studieren). Oberhalb der Rinne toller lockerer Pulverschnee. In der Rinne etwas abrutschender Pulverschnee, jedoch unproblematisch. Nach der Rinne folgt der offene schöne  Traumhang, hier nochmals super zu fahren.
Die südausgerichtete Steilstufe in feuchtem Schnee, dann wieder alles Pulver bis nach Wichlen.

Hike partners: 3614adrian


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD+
22 Mar 09
Leiterberg · 3614adrian
T6 II
10 Sep 11
Wer findet den Leiterberg (2669m)? · Bergamotte

Post a comment»