COVID-19: Current situation

Unterwegs im Westen von Kanada (5/8): Jasper – The Whistlers


Published by johnny68 Pro , 6 September 2012, 20h58.

Region: World » Canada » Alberta
Date of the hike:19 August 2012
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CDN 
Time: 5:00
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.
Route:Jasper-Jugendherberge - Whistler Mountain

„The Whistlers“ in der Nähe von Jasper sind nicht zu verwechseln mit der nördlich von Vancouver gelegenen Ortschaft „Whistler Mountain“, wo 2010 ein Teil der Olympischen Winterspiele stattgefunden hat.
 
The Whistlers haben ihren Namen von den Murmeltieren, die hier offenbar zahlreich und laut pfiffen. The Whistlers sind die Hausberge von Jasper; eine Luftseilbahn („Jasper Tramway“) fährt bis auf einen Vorgipfel (2265 m) hoch. Von hier aus sind es auf das Gipfelplateau (2466 - 2480 m) noch rund 200 viel begangene Höhenmeter.
 
Ich benützte das Bähnchen nicht, sondern erklomm den Berg zu Fuss. Ich startete bei der Jugendherberge, die vollständig abseits von Jasper im tiefen Wald liegt. Zuerst führt der Weg ein Feldsträsschen hinauf zu einem Parkplatz, dann durch dichten Wald, der sich später lichtet und steinigem Terrain Platz macht. Oben, sowohl bei der Bahnstation als auch auf dem Gipfel, ist es waldfrei. Tief unter sich erblickt man die Ebene von Jasper mit verschiedenen Seen und dem Athabasca-River sowie rundherum die Berge der Rocky Mountains. Nördlich sieht man sogar den Mount Robson (in British Columbia gelegen; 80 km Luftlinie Distanz), den höchsten Berg der Canadian Rockies (3963 m). 

Hike partners: johnny68


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T5-
14 Sep 11
Indian Peak 2720 m · chamuotsch

Post a comment»