COVID-19: Current situation

Rosengarten


Published by Sporties , 15 August 2007, 17h45.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:23 September 2004
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Via ferrata grading: AD+
Waypoints:
Height gain: 650 m 2132 ft.
Height loss: 1100 m 3608 ft.

Unser erster Dolomiten-Klettersteig. Los gehts am Rifugio Paolina (2125m) und vorbei am Monomentum Christomannos (imposant!) zur Rotwandhütte (2283m). Ab hier war es eine Stunde bis zum Einstieg in die Via Masaré (2585m). Sehr schöner, teilweise anspruchsvoller Klettersteig (2 Kamine), der in zwei Stunden über die Gipfel des Rosengartens führt. Vom Roda Diavolo (2727m) gelangt man zum sog. Fensterturm, dort befindet sich ein Loch imFels, das sogar von unten zu sehen ist. Hier endet der klettersteig und der Weg geht zrück zur Rotwandhütte. Den Anstieg zur Rotwand selber mussten wir wegen eines Weterumschwungs ausfallen lassen, schade.

Hike partners: Sporties


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (1)


Post a comment

Gemse says: Rotwand
Sent 11 May 2011, 15h25
Hallo Sporties

Bei dem Gipfel, den Ihr bestiegen habt handelt es sich nicht um den Rosengarten, sondern um die Rotwand. Den Berg Rosengarten gibt es nicht, sondern nur die Rosengartenspitze mit 2.981m und die liegt in der Nähe der Santnerpass-Hütte.

lg Karl


Post a comment»