COVID-19: Current situation

Klettern Stalvedro


Published by Pasci , 15 February 2011, 21h05. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike:12 February 2011
Climbing grading: 5b (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI 

Weil die Schneeverhältnisse nun wirklich nicht mehr berauschend waren, das Wetter aber als fantastisch prognostiziert wurde, haben wir uns für einen vergnüglichen Klettertag in Airolo im Klettergarten Stalvedro entschieden.

Zum Klettergarten:
Der Klettergarten dient als Ausbildungsplatz der Armee. Er ist mit rund 13 Routen zwar eher klein, aber bestens eingerichtet und äusserst gut geeignet für Ausbildung. Die Routen sind sehr unterschiedlich (Platten, Risse, Steilwand) und sind zwischen 3b und 5b angesiedelt. Es sind auch genug Stände vorhanden um Mehrseillängen zu trainieren. Die Route Votti (4b) eignet sich zudem super zum clean klettern, also ohne die Bohrhaken sondern mit selbstmitgebrachten Tools wie Rocks, Friends, Camelots und Bandschlingen. 

Der Klettergarten ist von der Autobahn Ausfahrt in rund 5 Minuten zu erreichen und ist wunderbar nach Süden ausgerichtet. Kleine Markel: Die nahegelegene Autobahn kann schon laut werden und die Idylle (und Kommunikation) stören. Im Winter verschwindet die Sonne ziemlich früh (Mitte Februar um 1300) hinter den Bergen (Sasso di Boggia)

Wahnsinn: Im Moment (Mitte Februar) lässt das Militär Wasser an der Westwand gefrieren, so dass ein künstlicher Wasserfall entsteht (Siehe Bilder). Leider hatten wir diese Ausrüstung nicht dabei ... wer rechnet schon mit einer solchen 'Einladung'.

Gekletterte Routen:
Votti, 4b
Lama, 4a
Dotta, 5b
nicht beschriebene Route zw Votti & Quarz, 4c
Quarz 5a
Votti, 4b, clean

Danke Darkthrone für die coole Klettersession und den guten Klettergarten-Tipp!


Hike partners: Pasci, darkthrone


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
2 Sep 12
Föisc 2208 m · chamuotsch
5b
6 Jul 20
Klettergarten Stalvedro · Pasci

Comments (3)


Post a comment

Mel says:
Sent 15 February 2011, 21h14
klingt toll. schade, dass es nicht gleich um die ecke liegt...

Pasci says: RE:Tja ...
Sent 16 February 2011, 07h58
... das Gute liegt leider nicht immer so nah! ;-) Ich bin aber sicher, dass es in Deiner Umgebung auch coole Spots gibt.

Mel says: RE:Tja ...
Sent 16 February 2011, 08h01
ja das stimmt schon, im jura hats auch ein paar gebiete, wo an milden wintertagen geklettert werden kann. dennoch hätte ich im moment grad nichts gegen einen "kurztrip" ins tessin :-)


Post a comment»