COVID-19: Current situation

 Short report 

"koane Ostereier", dafür aber a eisige' Pist'n & a buckl'ge Abfahrt am Kreuzjoch 1719m [1000Hm]


Published by ©bergundradlpeter , 5 April 2021, 09h15.

Region: World » Germany » Alpen » Wetterstein-Gebirge
Date of the hike: 4 April 2021
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: D 

Spickzett'l zum Garmischer Kreuzjoch
 
ein herrlicher Ostersonntag - also naus, ok auffi muaß i
also Schifahr'n dad i scho no gern - Webcam am Wank g'checkt
schau ma moi - ok, d‘Kochelberg kannt no fast von unten aus geh'
wenn ned, dann z’vor halt a biss’l z‘Fuss und Schi trag’n

am Wellenbad-Parkplatz – nix los heit, a schee
Schi an Rucksack g’schnallt - a weng Richtung Kochelbergalm gang‘a
zwischendrinn‘a, nach guade 15‘ auf Schi umg’stiegn
in d'Früh – d’Pist’n pickelhart
Harscheisen dran – koa Problem mehr
des steile Stückl vor’m Bayernhaus – Bucklpist’nslalomlauf’n
i lauf dahin – vor und hinter mir koa einziga Tour’ler
keine Kontakte – kein Hotspot
brauch mir nicht’s vorwerf’n – alles save
aba a weng schnabel’n –Leit kennalerna, es geht scho ab
am Bayernhaus tote Hose – es geht weiter, ganz flach dahin
bei d’Trögel vorbei – Richtung Kreuz Alm
schwenk nach links – Ziehga nauf zum Kreuzjoch
Kandahar-Express Bergstation + ein paar HM – Gipfelkreuz Kreuzjoch

a bissl Platz'ln – zur Brotzeit an Müsliriegl
ok, dann geht’s wieda obi – nei in Kandahar
kein Powder, es staubt ned, aber es weicht langsam auf
passt, hart is z.T. scho  - aber d’Brettl beiß'n und Knia g’frei’n si
bis zur Tröglhütt’n eigentlich a ries’n Sache
überlege groad – ob ich nochmal auffi geh
heit ned, also weida bis zum Garmischer Haus/Drehmöser
Horn ist weida unten scho sauba ausg’apert – dann über d'Kochelberg
die fette Buckelpist’n is scho aufg’weicht, aber ned sulzig – super
des geht no länger - schee wars und schod is das gar is
 
 
Pfüat Eich Peter

Hike partners: ©bergundradlpeter


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window