Skitour rund um den Ebenschlag


Published by Matthias Pilz , 15 December 2020, 20h45.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Date of the hike:13 December 2020
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Height gain: 1206 m 3956 ft.
Height loss: 1206 m 3956 ft.

Die gute Schneelage ließ uns heute wieder eine klassische "Grazer-Bergland-Tour" machen. Der Ebenschlag wird, sofern die Schneelage ausreicht, sehr oft begangen und bietet schönes Wiesengelände. Aktuell ist die Schneelage gut und auch der Andrang noch nicht zu groß, so findet man für die Abfahrt durchaus unverspurtes Gelände. Leider plagten wir uns heute mit massivem Anstollen, so waren die Aufstiege etwas mühsam, das Schönwetterfenster belohnte uns jedoch für unsere Mühen!

AUFSTIEG: Vom Ausgangspkt. (Eibeggwirt 750m) links der Forststraße Folgen und durch den Wald hinauf zur Lahngasse (enge Waldschneiße) und dem "Grat" direkt auf den Ebenschlag folgen. Diverse Varianten!

ABFAHRT: Wie Aufstieg.

SCHNEE: Ausreichende Schneelage mit etwas Pulverauflage in Schatthängen, in tiefen Südlagen angefeuchtet.

WETTER: Mix aus Sonne und Wolken, immer wieder wolkenlose Phasen.

MIT WAR: Charly


Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Pilz

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

F
PD-
30 Dec 07
Aibel · guenter
PD
3 Feb 10
Skitour Ebenschlag · Matthias Pilz
PD-
16 Dec 07
Skitour Ebenschlag +GPS-Track · Matthias Pilz
PD
30 Dec 05
Ebenschlag · Matthias Pilz

Post a comment»