Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Traumskitour im Raum Kalwang


Published by Matthias Pilz Pro , 15 February 2020, 18h13.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Seckauer Tauern
Date of the hike:15 February 2020
Ski grading: AD
Height gain: 1430 m 4690 ft.
Height loss: 1430 m 4690 ft.

Trotz der heute wenig einladenden Wetteraussicht von +6° in 2000m Seehöhe bescherten uns die Seckauer Alpen südlich von Kalwang heute eine Traumtour. Direkt vom Tal weg reicht der Schnee aus um gut aufsteigen zu können. Entlang des Sommeraufstiegs geht es fast 1500 Höhenmeter auf einen der schönster Aussichtsberge der Steiermark. Vor allem im oberen Teil ist das Panorama unglaublich und der Aufstieg fällt fast schon leicht. Am Gipfel genossen wir heute die tolle Fernsicht und die milden Temperaturen. 
Die Abfahrt durch das große und mächtige Kar war heute bei 20cm völlig unverspurtem Pulverschnee ein absoluter Traum. Das große Kar unter dem Horn ist häufig etwas bruchharschig, heute zeigte es sich erstmals für uns von seiner allerbesten Seite! Für mich die beste Abfahrt der Saison bisher.

AUFSTIEG: Vom öffentlichen Parkplatz folgt man dem markierten Wanderweg durch das Betriebsgelände. Weiter stets am Wanderweg etwas ungut auf eine Forststraße. Dieser folgt man nun lange bis in den Graben, dann geht es stets bergauf am Wanderweg bis zum Gipfel. Welcher es ist müsst ihr selbst herausfinden...

ABFAHRT: Durch das mächtige Kar bis in den großen Boden. Hier nun entlang der Schläge, stets dem Weg des geringsten Widerstandes folgend, hinab bis man ganz unten wieder auf den Forstweg trifft. Weiter wie Aufstieg.

MIT WAR: Konrad, Karin

SCHNEE: 20cm Pulverschnee praktisch ohne Wind in allen Expositionen.

WETTER: Sonne

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Pilz

Hike partners: Matthias Pilz


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»