Wanderung um Le Puech


Published by Mo6451 Pro , 24 October 2019, 19h22.

Region: World » France » Languedoc-Roussillon » l'Herault
Date of the hike:24 October 2019
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Time: 1:45
Height gain: 79 m 259 ft.
Height loss: 80 m 262 ft.
Route:3,5 km
Access to start point:PW
Access to end point:PW
Maps:outdooractive

Nach dem Unwetter von gestern heute wieder strahlender Sonnenschein und Frühlingstemperaturen.
Zeit für eine kleine Wanderung mit meinen Freunden in der näheren Umgebung. Ausgangspunkt ist der kleine Parkplatz an der D 148 dort, wo uns im letzten Jahr der Laubfrosch überrascht hat.


Wir folgen dem Wanderweg unterhalb des namenlosen Bachs. Nach dem Regen des gestrigenTages führt der Bach endlich einmal Wasser. Nach vielen Jahren sind hier wunderschöne Wassermühlen in dem roten Gestein entstanden. 

Später überqueren wir den Bach und folgen nun dem markierten Wanderweg nach Süden. Beeindruckend, dass zu dieser Jahreszeit hier noch große Teppiche von Gänseblümchen blühen, auch an den Kakteen sind noch viele Früchte gewachsen.

Am Ende machen wir noch einen kleinen Umweg, um auch auf diesen südlichen Wasserlauf, dem Le Robieu noch einen Blick zu werfen. Selten genug ist hier wirklich Wasser vorzufinden.

Auf einem etwas breiteren Weg laufen wir zurück nach Osten Richtung D 148, wo unser Auto steht. Zum Schluss suche ich mir noch ein paar Abkürzungen durch das zum Teil undurchdringliche Gestrüpp.

Tour mit Ingrid und Hans-Erich

Hike partners: Mo6451


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 46589.gpx aufgezeichneter Track

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T1

Post a comment»