Charande - an der Crête de la Molière


Published by Max , 2 July 2019, 22h52.

Region: World » France » Vercors
Date of the hike:17 June 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Time: 1:15
Height gain: 170 m 558 ft.
Height loss: 170 m 558 ft.
Route:5 km
Access to start point:Von Autrans auf der D218 bis zum gesperrten Tunnel Richtung Norden, dann auf der Route Forestière de Feneys 8 km weiter zum Refuge, dort links hoch zum Parkplatz.
Maps:https://www.geoportail.gouv.fr/carte

Das dürfte die familientauglichste Wanderung des Vercors sein. Flache Almweiden, eine Herberge mit weithin bekannter Küche und die Französischen Granden vom Mont Blanc bis zum Ecrins vor der Nase. Angeblich ist hier an Wochenenden sehr viel los, wir sind auf unserem Nachmittags-Kurztrip fast alleine. Der ist schnell erzählt.

Vom Parkplatz gehen wir ein paar Schritte zum Kamm hoch und wenden uns nach rechts, also Süden, der waldigen Crête de la Molière zu. Nach 20 Minuten ist bereits der Gipfel Charande erreicht und nach weiteren 20 Minuten der Pas de l'Ours. Hier biegen wir links ab zur Gîte d'Alpage (einzige T2 Sektion), aktuell nur mit Wochenend-Service, da noch nicht Hauptsaison ist. Von dort spazieren wir dann auf dem breiten Almweg retour zum Ausgangspunkt.

Hike partners: Max


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»