Der Winter gibt noch ein kräftiges Lebenszeichen


Published by mountainrescue , 21 April 2017, 17h42. Text and phots by the participants

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Date of the hike:21 April 2017
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 3:00
Height gain: 840 m 2755 ft.
Height loss: 840 m 2755 ft.
Route:6,680 km / 2 x zur Polster Quattro Bergstation
Access to start point:Über Trofaiach und Vordernberg auf die Präbichlpasshöhe und dort scharf nach rechts abzweigen und bis zum Ende der Laufstraße fahren.
Maps:Amap Digital, WK 041 Hochschwab - Veitschalpe - Eisenerz - Bruck an der Mur, Wanderkarte 1:50.000


Nachdem der Winter, mit ergiebigen Niederschlägen im Norden, noch ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben hat, wurde heute das kurze Zwischenhoch am Nachmittag noch schnell ausgenutzt, die Tourenschi noch einmal "ausgemottet, und Luca und ich haben einen netten Nachmittag am Polster verbracht.

Im oberen Bereich war der Schnee noch relativ einfach zu fahren, jedoch ab dem Seitensprung war ein sehr konzentriertes Fahren angesagt, da durch die Sonneneinstrahlung der Schnee in diesem Bereich ziemlich schwer zu fahren war! 

Da es so schön war, sind wir noch ein zweites Mal zur Polsterquattro-Bergstation angestiegen!

Hike partners: mountainrescue


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

F
24 Dec 16
Von der Piste an den Strand ;-) · mountainrescue
F
23 Dec 16
Polster, die Zweite! · mountainrescue
F
22 Dec 16
Einschwingen in die Tourensaison · mountainrescue
F
F

Post a comment»