Totalphütte zerstört


Published by boerscht, 30 January 2019, 15h58. This page has been displayed 825 times.

Die Totalphütte im Rätikon zwischen Lünersee und Schesaplana wurde leider, so wie es aussieht, fast komplett von einer Staublawine zerstört. 

Link mit Bildern:

https://vorarlberg.orf.at/news/stories/2961708/

Sehr schade, wurde die Hütte doch gerade erst vor 4 Jahren neu saniert.



Comments (2)


Post a comment

Primi59 says:
Sent 30 January 2019, 20h21
oje, wirklich schade um diese schöne Hütte, aber zu Glück war sie leer und weiteres passiert.
Die Natur ist halt stärker und fragt kein Mensch was sie darf oder nicht. Siehe auch die Lawine am Säntis.
Gruss
Primi

alpstein Pro says: RE:
Sent 31 January 2019, 06h36
Letzte Woche wurde auch von Schäden an der Materialseilbahn vom Berggasthaus Rotsteinpass berichtet.

Wie zu sehen war, liegen die Seile zum Teil unter Spannung unter dem Schnee. Skitourer werden gewarnt, sich im Bereich der Seilbahntrasse zu bewegen. Es wurden Schilder aufgestellt "Lebensgefahr"


Post a comment»