Chemiflue - Chemigeist


Publiziert von hofi , 28. Oktober 2008 um 08:44.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:26 Oktober 2008
Klettern Schwierigkeit: VI (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 300 m
Abstieg: 300 m
Strecke:Ramseren - Nüschleten - Einstieg
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Boltigen im Simmental - Adlemsried (hier Taxe bezahlen Fr.5.-) - Ramseren (1364)
Kartennummer:plaisir west

Schöne Kletterei.
8 Seillängen.
Kletterei ca. 2h30
Im Führer mit Schwierigkeit 6 (5+ obl.) angegeben.
Erste Seillänge kräftig. Bei den weiteren sind nur noch einzelne Züge im 6ten.
Die zweitletzte Seillänge 7 (6, 2p.a.).
Und auch das ist wirklich nicht gerade einfach, da ganau hier ein schöner Abstand zwischen den Haken (und Griffen) ist. Ist definitiv einiges schwerer als die vorhergehenden Seillängen.
Die Seillänge könnte auch rechts umgangen werden.

Abstieg:
Zuerst zweimal 15m Abseilen, über Grat weiter und nochmals abseilen oder absteigen. Dann auf der südseite weiter nördlich traversieren und in steilem Gelände absteigen.
Wie schon wo anders geschrieben, kann sich das Seil beim Auszihen verklemmen, vor allem beim zweiten Abseilen.

Unser Material:
60m Seil
10 Express
mehrere Schlingen
Klemmkeile keine gebraucht


Tourengänger: hofi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 6b
25 Jun 10
Chemiflue - Chemigeist · Aendu
T5- 6a
23 Okt 12
Chemiflue über die Chemigeist · dominik
6a
5c
26 Sep 14
Mittagflue + Chemiflue · Aendu
T5 6c
T5 ZS+ IV

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Aendu hat gesagt: Schöne Klettertour!
Gesendet am 28. Oktober 2008 um 10:08
Die 2. letzte Länge ist wirklich schwierig! Aber auch die Erste (Kaltstart!) kann dicke Unterarme verursachen...:-)

Gruss Aendu

P.S. Die Mittagfluh bittet auch schöne Klettereien! Aber die kennst Du ja wahrscheinlich schon.


Kommentar hinzufügen»