Stanserhorn - Sonntagswanderung (inspired by Sputnik)


Publiziert von nexus , 15. Juni 2008 um 14:49.

Region: Welt » Schweiz » Nidwalden
Tour Datum:15 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Stanserhornkette   CH-NW 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 1400 m
Strecke:Stans - Stanserhorn

Wetter für den Juni mittelmässig. Aber etwas tuen muss man doch. Also machen wir uns auf nach Stans. Dort auf einem Gratisparkplatz das Basislager (Näsispimpcar) geparkt (parkiert).

Wir schleichen auf einem Kuhweidewanderweg hoch. Zick-Zack-Zick-Zack. Der Weg ist laaaang-weilig. Zum Glück hats viele schöne Bergblumen und verschiedenes an Kriechtieren. Braune schwarze und zerqutschte Schnecken. Auch gleicht nicht jeder Kuhflade dem anderen. Es ist eindrücklich.

Bei der Talstation der Gondelibahn hocken schon ein paar Leute drinne und warten auf die Abfahrt. Ich dachte kurz an Sputnik und seine Freikarte.

Weiter gehts Zick-Zack-Zick-Zack. Der Weg ist nicht wirklich steil, viel mehr "verschissen" (Kuhfladen) und nass.

Oben auf dem Berg angekommen kurzer Rundumblick, Händewaschen und rein an die Wärme ins wunderbare Restaurant. Ein Folklore Chörli gab auf dem Drehteller sein Bestes. Gemütlich, freundlich wunderbar ist es auf dem Stanserhorn. Wenig "Touris" dafür umso mehr besucht von den Einheimischen - Mönschen.



Tourengänger: Naesi, nexus

T2
8 Okt 12
Stanserhorn per Cabrio · Mel
T2
5 Jun 10
Stanserhorn · Stefan66
T2
21 Nov 09
Wiesenberg - Stanserhorn · halux
T3
T2
13 Sep 09
Stanserhorn · Razerback

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Naesi hat gesagt: Gäbig, gäbig
Gesendet am 16. Juni 2008 um 08:38
... das war eine sehr, sehr angenehme Wanderung rauf aufs schicksalsträchtige Stanserhorn. Steil ist der 0815 Weg nirgends.

... bald ist der Berglauf am Stanserhorn. Die Schnellsten berennen das Horn in unter 1 h 10 min. Wow! Nix für mich!

Die Aussicht war super: Pilatus, mein Liebling, mal aus beinahe gleicher Höhe schön äbä-use zu sehen, war eindrücklich.

cls hat gesagt: Pimpcar
Gesendet am 27. Juni 2008 um 20:32
Gibts kein Foto vom Naesispimpcar?


Kommentar hinzufügen»