Klettersteige in der Silberkarklamm


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 29. Juni 2013 um 16:05.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Dachsteingebirge
Tour Datum: 9 Juni 2013
Klettersteig Schwierigkeit: S
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3:00

Zum Beginn unseres Kurzurlaubs machten wir die beiden Klettersteige in der Silberkarklamm. Die beiden Steige sind sehr schön und gut miteinander kombinierbar. Auch bei unsicherem Wetter ist an eine Begehung zu denken, man kann ja nach dem ersten Steig abbrechen.
Der erste Steig ist wohl um eine Spur schwerer, der zweite ist jedoch durch Vorhergehende sehr steinschlaggefährdet. Vor allem, wenn sich Kletterer im Ausstiegsbereich befinden.

ZUSTIEG: Vom P Silberkarklamm (Zufahrt beim Lodenwalker) folgt man dem Klammweg bis man nach ca. 10min den Einstieg bei einer Seilbrücke über den Bach erreicht.

ROUTE: Man folgt dem ersten Klettersteig (Hias-Klettersteig) bis zum Ausstieg (Materialseilbahnstütze). Nun folgt man dem markierten Weg bis man nach etwa 15min die Silberkarhütte erreicht. Nun kurz waagrecht nach links und dann am angeschriebenen Weg hinauf zum Einstieg (10min) des Siega-Klettersteigs

ABTSTIEG: Man folgt von Ausstieg einem langen Latschenband nach rechts, durch ein abschüssiges Bachbett und bis zum Wanderweg. Diesem wieder zurück zur Hütte und weiter zum Parkplatz folgen.

SCHWIERIGKEIT: D (beide Klettersteige)

WETTER: sonnig

MIT WAR: Hubert

TOPO: http://www.bergsteigen.com/klettersteig/steiermark/dachsteingebirge/hias-klettersteig
www.bergsteigen.com/klettersteig/steiermark/dachsteingebirge/siega-klettersteig

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
23 Jun 11
Silberkarhütte, 1223 m · Bergfritz
T1
8 Aug 06
Silberkarhütte, 1223 m · Bergfritz

Kommentar hinzufügen»