Pizzo Ruscada


Publiziert von annapurna , 9. Mai 2013 um 11:18.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum: 4 Mai 2013
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1100 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Centovallibahn und Seilbahn
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Postbus

Von der Bergstation der Seilbahn (1138 m) zur Kirche Madonna della Segna (1166 m), dann westwärts  durch Buchen und Birkenwald auf den Pianasco (1510 m). Etwas hinab und wieder hinauf auf den Pizzin
(1643 m). Ein paar Meter steil hinunter, dann über den Gratrücken via den Sattel Pescia Lunga und den Ostgrat zum Ruscada (2004 m). Hier kann man sehr gut dem Schnee ausweichen. Vom Gipfel über den verschneiten Nordgrat hinunter bis etwa 1870 m, dann mühselig durch ausgeweichten Schnee nach Westen die Flanke des Capellone querend und zur Alpe Ruscada. Steil den bewaldeten Rücken hinunter über eine  Brücke das Valle del Onsernone queren, dann hinauf nach Spruga.

Tourengänger: annapurna

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»