Waldertsholz 695,1m und Mügeristein 706m


Publiziert von Sputnik Pro , 12. April 2008 um 13:34.

Region: Welt » Schweiz » Aargau
Tour Datum:12 April 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-AG 
Zeitbedarf: 1:45
Aufstieg: 210 m
Abstieg: 210 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Aarau mit der S-Bahn nach Gontenschwil.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:analog Zufahrt zum Ausgangspunkt.
Unterkunftmöglichkeiten:Keine, Hotels in Aarau.
Kartennummer:LKS 1:25000 Nr.1109 Schöftland

ZWEI ZIEMLICH LANGWEILIGE HÜGEL IM AARGAUER MITTELLAND.

Meine AG-Gipfel Nummer 18 und 19.

Waldertsholz / Waltersholz (695,1m): Vom Bahnhof Gontenschwil wandet man über den Hof Büel durch den Wald zur Bauernsiedlung Waldertsholz oder Waltersholz. Der höchste Punkt ist gleich wenige Meter westich der Siedlung an einem Weg hinter dem Wasserreservoir. Auf älteren Karten heisst der Hügel übrigens Waldertsholz, auf neueren Waltersholz.

Mügeristein (706m): 820m südlich vom Waldertsholz liegt der etwas höhere Vermessungspunkt P.706m. Er ist auf der LKS 1:25000 ohne Namen, jedoch trägt er auf dem Ortsplan von Schmiedrued (www.schmiedrued-walde.ch) den Namen Mügeristein. Der höchste Punkt vom Mügeristein liegt am Waldrand eines kleinen Wälchens.

Genaue Route: Gontenschwil Bahnhof - Büel - P.581m - Buholz - P.685m - Waldertsholz - P.683m - Steinig - Boge - Mügeristein (P.706m) - P.686m - Stutz - P.634m - Ober Halden - Unter Halden - P.527m - Länzmüli - Gontenschwil Bahnhof.

Tour im Allengang.

Link zur Karte Projekt-AG: http://www.hikr.org/files/101498.jpg

Tourengänger: Sputnik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
T1
T1
27 Sep 10
Im aargauischen Emmental · ABoehlen
T1
22 Mär 09
Von Unterkulm nach Sursee · ABoehlen

Kommentar hinzufügen»