Ötschergräben - Gemeindealpe


Publiziert von Saxifraga , 18. März 2006 um 08:36.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ybbstaler Alpen
Tour Datum: 3 Juni 2000
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3 Tage
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:Wienerbruck - Ötschergräben - Ötscherhias - GH Vorderötscher - Gemeindealpe/Terzer Haus - Mitterbach
Unterkunftmöglichkeiten:Alpengasthof Vorderötscher Terzerhaus

3-Tages-Tour mit Line, Anita, Alex M., Michi und Hermann.

1. Tag: Von Wienerbruck durch die Ötschergräben bis zum Alpengasthof Vorderötscher. Alex holt sich in einem eiskalten Gumpen vom Mirafall einen Bandscheibenvorfall. Gebückt geht er weiter bis zum GH Vorderötscher. Dort wird ein Arzt gerufen, der ihm drei riesige Spritzen verabreicht. Der Arzt verbietet ihm, weiterzugehen. Alex soll am nächsten Tag die Heimreise antreten. Wir wollen weiter zum Terzerhaus auf die Gemeindealpe.

2. Tag: Der Weg vom GH Vorderötscher zum Terzerhaus ist steil und mühsam. Das kurze Stück am Kamm ist allerdings sehr schön. Wir habens schönes Wetter und genießen die Zeit am Gipfel der Gemeindealpe. Dann kehren wir im Terzerhaus ein. Als wir gerade bei einem Bier zusammensitzen, sehen wir in der Ferne einen gebeugten Wanderer auf uns zukommen. Es ist Alex. Er hat es bei dem wahnsinnigen Wirten vom GH Vorderötscher nicht mehr ausgehalten. Geht der doch tatsächlich mit einem Bandscheibenvorfall den steilen Weg zum Terzerhaus rauf.

3. Tag: Abstieg über die recht langweiligen Wiesen der Gemeindealpe nach Mitterbach. Von dort mit der lieblichen Mariazellerbahn zurück nach Wienerbruck.

Tourengänger: Saxifraga

T2
T2
20 Dez 15
Gemeindealpe · Leopold

Kommentar hinzufügen»