Ein würdiger Jahresausklang 2011 - Pulverschnee bis übers Knie :-)


Publiziert von mountainrescue Pro , 31. Dezember 2011 um 16:00. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Tour Datum:31 Dezember 2011
Ski Schwierigkeit: WS
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 774 m
Abstieg: 774 m

Nachdem uns heuer wahrlich Frau Holle nicht gerade überschwenglich mit Schnee beschenkt, muß man eine Schitour, wo so herrliche Verhältnisse wie heute herrschen, einfach doppelt genießen.

Beim Start am Parkplatz, ganz hinten im Graben, herrschte schon reges Kommen und Gehen. Schnell waren auch wir bereit für den Aufstieg. Der Weg, den wir wählten, war heute noch nicht allzu oft in Angriff genommen worden. Zügig ging es den Berg hinauf und bald standen wir am Gipfel des Berges. Kurz unterhalb war uns schon ein "juchzender" Schitourengeher entgegengekommen.


Nach kurzer Rast waren auch wir für die Abfahrt bereit. Der noch jungfräuliche Schnee erlaubte uns unbeschwertes Schwingen talwärts. Leicht, locker und wie von selbst pflügten sich die Schi durch den knietiefen Pulver.


Aber was sage ich - genießt einfach die drei kurzen Videosequenzen und dann könnt ihr euch selbst ein Bild der Verhältnisse machen.

Ich wünsche allen Hikri's einen guten Rutsch ins Jahr 2012 und viele, vor allem unfallfreie, Bergtouren mit noch mehr schönen Erlebnissen!

Trackauswertung Twonav 2.5 mit CompeGPS 7.3
Dauer: 2:56:41
Strecke: 8,571 km
Zeit in Bewegung: 1:56:57
Stillstandszeit: 0:59:44
Kum.Steigen: 839 m
Ges.Abstieg: 849 m
Mittlere Geschwindigkeit: 3,0 km/h
Mittlere Geschwindigkeit in Bewegung: 4,4 km/h
Maximale Steigung: 40,9 %


Tourengänger: mountainrescue


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»