Stac Pollaidh


Publiziert von Delta Pro , 26. Januar 2007 um 10:30.

Region: Welt » United Kindom » Schottland
Tour Datum: 4 August 2003
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: GB 
Aufstieg: 600 m

Auf einen Felszahn-Gipfel in Westschottland
 
Geologisch ist der Stac Pollaidh nicht zu verachten. Der wenig hohe, aber sehr imposante Gipfel ist aus unzähligen, bizarr geformten Säulen aus Sandstein aufgebaut. Die Besteigung des höchsten Punktes erfordert etwas Trittsicherheit, besonders bei Nässe – was an der Ostküste Schottlands keine Seltenheit ist.
Vom Parkplatz auf gutem Wanderweg bis in die Gipfelregion. Der Touristengipfel ist einfach zu erreichen (T2). Der Weiterweg zum höchsten Punkt ist steiler und teilweise nicht einfach zu finden, doch man ist mitten in der unwirklichen Welt der Gesteinsformationen. Kurz vor dem Gipfel eine kurze Kletterstelle (II für 3m).

Tourengänger: Delta, Xinyca

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 II
24 Aug 12
Stac Pollaidh (mit Westgipfel) · Verzasca
T3 III
30 Aug 08
Stac Pollaidh (612m) · pame
T2 II
6 Jul 08
Stac Pollaidh · WoPo1961

Kommentar hinzufügen»