Niederes Dirndl Ostgrat


Publiziert von Martina , 30. Oktober 2009 um 21:43.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Dachsteingebirge
Tour Datum: 3 Oktober 2009
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Ennstalbundesstr in die Ramsau und über Mautstr weiter zum Dachstein Südwandparkplatz

Eigentlich wäre schönes Wetter angesagt gewesen, aber am Vormittag gab es teilweise Nebel so entschieden wir uns für eine kürzere Tour auf dem schönen und markanten Gipfel des niederen Dirndls. Die Ostwand bietet  einige sehr schöne und gut abgesicherte Klettereien.

Wir sind mit der Seilbahn aufgefahren, von dort erreicht man die Einstiege in rund 20min. Die Tage davor hat es geschneit und so war vorerst auch nicht an eine schwierige Tour zu denken.  Wir haben uns dann vor Ort für den leichteren Ostgrat entschieden, da dies trotz ein wenig Schnee und ungemütlichem Nebel nicht allzu schwierig sein sollte, auch diese Tour ist sehr gut mit BH abgesichert. Die Kletterei bietet einige schöne Stellen, besticht aber vor allem durch die landschaftlichen Eindrücke. Auf einer Seite gibt es einen schönen Tiefblick in die 700m hohe Dirndl Südwand und auf der anderen Seite der Gletscher. Am Gipfel angelangt kann man dann über eine Abseilpiste hinunter, wir sind die Tour aber großteils wieder abgestiegen.

Insgesamt eine sehr schöne Kurztour, ideal wenn man vor Ort ist und nicht allzu großes unternehmen will. Bei einer Übernachtung in der Ramsau war bei uns auch die Seilbahnfahrt inkludiert - siehe Sommercard Partnerbetriebe.


Tourengänger: Martina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

III
17 Jun 10
Dirndlüberschreitung · Martina
V
20 Aug 09
Gesamte Dirndl Überschreitung · Matthias Pilz
III SS

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

kleopatra hat gesagt: Genial
Gesendet am 2. November 2009 um 23:14
Hallo Martina,

super Tour und das noch bei diesen winterlichen Bedingungen, toll! lg

Nicole hat gesagt: Dirndl...
Gesendet am 3. November 2009 um 08:27
trug ich am Oktoberfest...wuste gar nicht dass auch Berge so heissen :-) ....man lernt nie aus besten Dank und schöner Bericht mit tollen Bildern!
LG Nicole


Kommentar hinzufügen»