Schneeschuhtour im Gantrischgebiet


Publiziert von dominik Pro , 18. September 2009 um 22:22.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:29 Dezember 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Kartennummer:253 S Gantrisch

Schneeschuhtour im Gantrischgebiet


Marc und ich wollten das schöne Wetter zwischen den Feiertagen nutzen um unsere etwas eingestaubten Schneeschuhe in Bewegung zu setzen. Wir planten eine schöne Tour im Gebiet südlich des Gantrisch.

Von Weissenburgberg aus ging es los, zuerst hoch zum Flüeberg 1349, dem Nordhang entlang nach vorder Beret 1110. Unterwegs kamen wir an mehreren Schneerutschen vorbei, die zum Glück schon älter waren. Dann nach Rüdli 1375 und vorbei an Mittelberg 1545 steil hoch zur Schiterwang 1728. Dabei ging bei mir leider die Aufstiegshilfe an meinem rechten Schneeschuh kaputt. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir etwa die Hälfte der Tour absolviert und standen vor der Frage, ob wir auf unbekanntem Terrain mit defektem Material weitergehen sollten oder lieber eine gemütliche Pause in der Sonne machen und dann absteigen. Wir entschieden uns die zweite Variante, da oben recht viel Schnee lag und wir komplett allein waren - sprich es waren keine Spuren zu sehen und die Spurarbeit war beträchtlich. Ohne Aufstieghilfe ist das ein zu grosses Risiko.

Beim Abstieg gingen wir dann die schnellere Variante dem Fahrweg entlang zurück nach Weissenburgberg.

Diese Tour würde ich gerne nächstes Jahr mit neuem Material nochmals versuchen, vielleicht etwas später im Jahr, wenn die Tage länger sind.
 

Tourengänger: dominik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»