Rund um Schlierbach


Publiziert von TomClancy , 19. August 2009 um 22:56.

Region: Welt » Schweiz » Luzern
Tour Datum:21 Juni 2009
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-LU 
Aufstieg: 514 m
Abstieg: 514 m
Strecke:Büron Weierfeld - Gibel - Neuhof - Usserfeld - Loo - Nider Wetzwil - Ruine Hintere Rinach - Grütwald - Burenwald - Hubelweid - Lumpeweid - Gruebacher - Helgenholz - Chrüzacher - Chilenfeld - Bleumatt - Weierfeld

Heute steht lockeres Spazieren in der näheren Umgebung auf dem Programm. Beim Weierfeld starte ich Richtung Gibel. Im Usserfeld durchbricht eine rasende Kuh bei meinem Anblick beinahe die Umzäunung. Erschreckend, wenn man bei der holden Weiblichkeit solche Wirkung erzielt. Auf guten Wegen erreiche ich die Ruine Hintere Rinach. Schon als kleiner Bub habe ich in meiner Krienser Heimat alles mögliche gesucht, dass sich im Boden versteckt. So bin ich gespannt, was ich heute finden werde. Ich habe nicht allzu hohe Erwartungen und bin also auch nicht enttäuscht, als sich die Burgruine Hintere Rinach als Hügel in einem lichten Wald entpuppt. Weitgehend im Wald führt mich mein Weg zum Fuchshubel. Wie die Bezeichnung Hubel schon andeutet, ist auch diese Erhebung nicht spektakulär, aber immerhin bin ich der Erstbeschreiber auf hikr!

 

Mittlerweile hat das Wetter umgeschlagen. Im prasselnden Gewitterregen kann sich mein neu gekaufter Poncho das erste Mal bewähren. Ich liebe dieses Feeling!

 

Schon bald klärt es wieder auf und ich erreiche trockenen Fusses Büron.


Tourengänger: TomClancy

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1 L
27 Jun 15
Surenweg · dinu111

Kommentar hinzufügen»