Weichtalwichtel


Publiziert von Martina , 29. Juni 2006 um 23:09.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Rax, Schneeberg-Gruppe
Tour Datum:18 Juni 2006
Klettern Schwierigkeit: VI (UIAA-Skala)
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Höllentalbundesstrasse und Parkplatz beim Weichtalhaus. Von dort die Str überqueren Richtung Schönbrunnerstiege und geradeaus hinauf zur Wachthüttelturm N Wand

Auf Tour mit Elisa

In der Früh hats wieder geregnet so haben wir uns wiedermal eine Fronleichnam prozession angeschaut. Das Regenloch nutzten wir und sind nach unschlüssigen Beratschlagungen zur Wachthüttel N Wand aufgestiegen.

Weichtalwichtel ist eine gut gesicherte Tour im 6. Grad. Die Einstiegsseillänge ist schon etwas speckig und unten ziemlich anspruchsvoll. Die 3. SL bietet ebenfalls einen schwierigen Einstieg bis man den Henkelgriff oben erreicht. Einer der BH am Stand ist nicht optimal (steht sehr weit heraus) siehe auch Topo auf www.styria-alpin.at, wir haben am Baum Stand gemacht, der Überhang ist ziemlich ausladend aber sehr henkelig und super abgesichert. Die folgende SL geht zuerst einen kleinen Pfeiler hinauf 1BH, 1 SU und quert dann bei weiterem BH in eine Verschneidung, dort war es leider doch zu nass und anspruchsvoll gesichert obendrauf.

Mit einmal Abseilen waren wir von dieser Stelle unten am Wandfuss. Wiedermal ein Abseilrückzug, das kennen wir jetzt schon. Beim Auto hats dann auch - wie immer - zu regnen begonnen... eine unendliche Geschichte...


Tourengänger: Martina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»