Abgeschiedene Gebiete im Tessin


Publiziert von kopfsalat, 9. Juni 2015 um 07:32. Diese Seite wurde 478 mal angezeigt.

Auf WSL hat's eine interessante Diplomarbeit (März 2007) zur Abgeschiedenheit von Gebieten in der Südschweiz und deren mögliche touristische Nutzung, u.a. wird das Val di Lodrino im Detail analysiert.

www.wsl.ch/fe/wisoz/students/boller_DE

Abgesehen vom komplett überflüssigen, neugeschaffenen Anglizismus für "Abgeschiedenheit", eine sehr lesenswerte Studie, wie ich finde.



Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

TomClancy hat gesagt: Remoteness
Gesendet am 10. Juni 2015 um 08:54
Das hast Du Recht. Ein remotes Wandergebiet, tönt irgendwie strange, vielleicht Stoff für eine neue Community?

mong Pro hat gesagt:
Gesendet am 10. Juni 2015 um 17:15
Mehr zum Thema:

Die letzten letzten Chrachen
⬇︎☟⬇︎
[www.atlantbieri.ch/2010/06/ecolife-juni-2009-strassen-larm.h...]


Kommentar hinzufügen»