Alpe Bedu (Bavona)


Publiziert von Zaza, 8. Juni 2015 um 13:43. Diese Seite wurde 398 mal angezeigt.

Wie hier zu lesen ist, soll Corte di Cima zu einem kleinen Rifugio ausgebaut werden. Dabei soll der Zugangsweg aber nicht zu einer Autobahn hergerichtet werden. Dieser Ansatz scheint sinnvoll.



Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Vascoz hat gesagt: Projekt Bedu Cima
Gesendet am 24. August 2015 um 17:13
Guten Tag,
ich bin der Verantwortlich diesem projekt.
Jetzt der Dach ist in schlechte Zustand, doch unsere Idee (Stiftung Lavizzara) ist nur die "Cascina" restaurieren ohne vergrossen oder ciment benutzen...
Wenn das wurde beendet sein, unsere Idee ist auch dem Weg mehr schilden (Pflanzen schneiden, Treppen wiedermachen) ohne artifizielle Material!
In 2 Monaten wollen wir eine Crowdfounding beginnen... Für mehrere infos (z.b pdf vom Projekt) schreiben sie mich im privat: probrontallo.vasco@bluewin.ch
BGruesse


Kommentar hinzufügen»