DSLR fürs Filmen


Publiziert von Manolo7, 24. Oktober 2014 um 12:48. Diese Seite wurde 180 mal angezeigt.

Hallo Zusammen

Kennt sich jemand aus im Filmen von Outdooraktivitäten mittles Spiegelreflexkamera? Bin auf der Suche nach einem Hobby-/Einsteigermodell, primär fürs Filmen & als Ergänzung bpsw. zu GoPro-Aufnahmen.

Einstellungen zur Schärfentiefe etc. um nur bestimmte Objekte im Vordergrund scharf und den rest unscharf aufzunehmen etc. müssten relativ einfach zu erlernen sein emoticon

Kennt sich jemand aus oder hat Erfahrung, bspw. mit den Canon-Modellen?

Danke & Cheers
Manolo



Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

tricky Pro hat gesagt:
Gesendet am 24. Oktober 2014 um 20:52
Salü Manolo

Es ist ziemlich egal für was für eine Kamera du dich entscheidest. Wichtiger ist die Optik, die Software zum schneiden, ein guter Monitor und einen sauberen Ton.

Wenn du was suchst mit geringer Tiefenschärfe, solltest du allgemein bei lichtstarken Objektive schauen. Dazu kommt auch ein gutes Videostativ. Also nicht dein altes Fotostativ verwenden wenn du Video machen möchtes mit Bewegungen.
Video mit einer DSLR ist viel schwieriger als mit einer Videokamera.


Kommentar hinzufügen»