Die erste Nachricht


Publiziert von Delta, 20. Dezember 2006 um 11:23. Diese Seite wurde 436 mal angezeigt.

Das ist der Auftakt zur Skitouren-Community - mal schauen, ob's was wird. ;-)



Kommentare (7)


Kommentar hinzufügen

Cyrill Pro hat gesagt: Plaisir Skitouren
Gesendet am 11. Januar 2007 um 17:35
Salut Delta

Um von den Nordwänden und extrem Abfahrten wieder zu den Genusstouren zu wechseln: Welche Skitouren haben denn Dir besonders gut gefallen?

Delta Pro hat gesagt: RE:Plaisir Skitouren
Gesendet am 12. Januar 2007 um 07:18
Ob eine Skitour ein Plaisirchen wird hängt ja bekanntlich sehr stark von den Verhältnissen. Bei Hammer-Pulver kann eine sonst mittelmässige Tour zum absoluten Traum werden - und umgekehrt.

Was soll ich Dir raten? Du warst schon auf so vielen Bergen, hast schon so viele der klassischen Touren abgeklappert. Deshalb hier einige Touren abseits der "markierten Pisten", im Plaisir-Bereich, die mir besonders gut gefallen haben. (Im Moment allerdings wegen fehlendem Schnee nicht praktikabel...).

Schnebelhorn: Ein Muss für jeden Zürcher. Selten Skitourengänger, erstaunlich steile und spannende Hänge für die mit der guten Nase. Allerdings ist ein PW nötig.
http://www.hikr.org/tour/post494.html

Goggeien: Kaum als Skitour begangen und deshalb sehr exklusiv. Spannender, kurzer Aufstieg mit einem bei Neuschnee knackigen Gipfelgrat.
http://www.hikr.org/tour/post1046.html

Mieserenstock: DIE Skitour im Hinteren Sihltal, wo sonst nur der Lauiberg gemacht wird. Spannend und im Gipfelbereich anspruchsvoll mit einem engen Couloir, das gefahren werden kann. PW nötig.
http://www.hikr.org/tour/post386.html

Es wäre schön, wenn die Liste der exklusiven, Plaisir-Touren mit wenig Volk an dieser Stelle verlängert werden könnte. Der ideale Ort, um Geheimtipps auszutauschen!
Stay tuned!

Gruss Delta

Cyrill Pro hat gesagt: RE:Plaisir Skitouren
Gesendet am 12. Januar 2007 um 17:55
- Mieserenstock: Gute Idee! (muss ich nachahmen)
- Schnebelhorn: Wären wir wieder bei der Klimaerwärmung. Wohl nur noch wenige Tage im Jahr genussvoll machbar.

Wenn ich Dich als Sihltal/Wägital Profi am Draht habe: Was ist mit dem Höch Hund und Fläschenspitz? Würdest Du diese Gipfel als skitourentauglich klassifizieren?

Ich stelle gleich noch meine "Geheimtipps" zusammen.

Cyrill Pro hat gesagt: RE:Plaisir Skitouren
Gesendet am 12. Januar 2007 um 18:01
...also das wäre eine Auswahl meiner Skitouren Leckerle:

- Piz Arblatsch 3204m http://www.hikr.org/tour/post558.html
(selten bis sehr selten begangen).

Gleich vis a vis, der grosse Bruder Piz Platta 3392m:
http://www.hikr.org/tour/post107.html
(Das Couloir das vom Gipfel runter zieht ist besonders geil zum abfahren).

Mazzaspitz 3164m:
http://www.hikr.org/tour/post357.html
(selten begangen, recht langer Fussaufstieg).

und ein absoluter Skitraum:
Grand Combin 4314m:
http://www.hikr.org/tour/post889.html
(nicht oft machbar, viele Faktoren müssen stimmen damit es ein Genuss ist).

und vielleicht noch der Pizzo Pesciora 3120m
http://www.hikr.org/tour/post186.html
(Südhang, oft Bruchharst, oft Nassschneelawinen aber eine ganz geile und lange Abfahrt).


Alpin_Rise hat gesagt: RE:Plaisir Skitouren
Gesendet am 12. Januar 2007 um 23:14
Hier noch meine "Geheim"tipps: So geheim nicht, aber trotzdem meine Favoriten.

-Frümseltal (meist ziehts alle auf den Brisi, dabei hat das Frümseltal einige der besten Hänge (weit, angenehme Steilheit) in den Churfirsten

-Schären/Nägeliberg: Häufig abgeblasen, wenn aber pulvrig, dann gut

- Firzstock: zwar nicht geheim, aber genug Platz für viele Dutzend spuren und einer der besten Skiberge der Region. Abfahrt nach Mühlehorn, wenn möglich.

- Fluebrig: Meist nicht so überlaufen wie Gegenseite

- Chläbdächer: Meist wird der Lauiberg und Forstberg angegangen. Wer mutig ist, macht bei guten Verhältnissen auch den Hauptgipfel;-)

-Näbelchäppeler: zwar noch nicht gegangen, muss aber Hammer sein, wann gehen wir?

Also, jetzt muss nur noch der Schnee kommen, die Motivation ist ja scheinz da. Let it snow, mrs holle!

chha hat gesagt: Ich bin dabei
Gesendet am 16. Januar 2007 um 19:36
Hallo Leute!
Bin zwar erst in meiner zweiten Skitourensaison - hoff ihrn nehmt mich auf in eurer Community!

Allen Ski Heil und immer eine handbreit Schnee unter den Skiern!

Grüße aus Südtirol
Christoph

climber hat gesagt: Säntis ab Wasserauen
Gesendet am 9. Februar 2008 um 16:36
Hoi Zusammen,

mich hat es heute gepackt und ich habe mir vorgenommen Morgen den Säntis ab Wasserauen zu besteigen. Würde mich freuen, wenn jemand Lust und Zeit hätte mitzugehen. Bitte einfach bis heute abend bescheid geben, ich melde mich dann. Meine e-Mailadresse ist roland19781(at)gmx.de.

Näbelchäppler haben mein Bruder und ich vor 3 Wochen gemacht. Bergwald war apper, sonst gute Verhältnisse. Ist aber ne super Tour, kann ich nur empfehlen.

Viele Grüsse
Roland


Kommentar hinzufügen»