Ai Sette Nani 937 m


Hütte in 5 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
28 Mai 17

Geo-Tags: I


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Friaul-Julisch Venetien   T4- I  
28 Mai 17
Picco di Mezzodi (2063 m) - drei Länder, zwei Seen und ein klasse Berg!
Ganz im Norden der Julischen Alpen - am Dreiländereck, wo Italien, Österreich und Slowenien aneinanderstoßen - findet sich mit den Laghi di Fusine (Weißenfelser Seen) ein beeindruckendes Naturjuwel. Die glasklaren Seen vor der Kulisse des strammen Monte Mangart sind prächtig anzusehen und eignen sich für einen Ausflug mit...
Publiziert von 83_Stefan 17. Februar 2018 um 12:03 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Friaul-Julisch Venetien   S+  
26 Feb 17
Canalone Piccolo Mangart
Der Winter ist endlich angekommen! Nach dem genialen Pulvertag am Kotsattel sollte es heute noch schattiger werden. Mitten durch den Nordwandzug unterm Mangart zieht eine gut versteckte Rinnde, die dann blind im Gemäuer endet. Sonne sieht man keine, das Panorama ist kaum vorhanden, das Ambiente aber grandios. Von den...
Publiziert von orome 27. Februar 2017 um 05:45 (Fotos:19)
Julische Alpen   SS  
19 Mär 16
Mangart über die Gipfelrinne
Stabiler Schnee, stabiles Wetter - der Villacher "Hausberg" Mangart hat ein Besuch verdient. Gestern saßen wir noch bei Freitag-Feierabend-Drink an der Drau und die Route ist quasi komplett einsehbar. Das macht für mich den Mangart so besonders. Unterwegs kann man sich quasi auf die Terrasse spucken, befindet sich aber in...
Publiziert von orome 20. März 2016 um 09:31 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Friaul-Julisch Venetien   S WS  
13 Mär 15
M. Mangart (2677m) dai laghi di Fusine
Partiti prima dell' alba diretti verso Forcella della Lavina / Lahnscharte (2055 m). Una volta arrivati in forcella ramponi ai piedi abbiamo raggiunto i cavi che ci hanno portato al famoso traverso del Mangart. Solo all'inizio aveva un passaggio delicato su neve inconsistente, poi nessun problema fino in cresta che, con neve...
Publiziert von AndreaHikr 15. März 2015 um 20:25 (Fotos:20 | Kommentare:4)
Friaul-Julisch Venetien   S-  
30 Mär 14
Lahnscharte
Die Lahnscharte sieht man zwar nicht von Villach aus, wohl aber den Mangart, wie er imposant hinter den Karawanken steht. Im Winter bedeutet das ein Aufstieg von 1800hm mit einer sehr ausgesetzten Querung am Leichenband oberhalb der Nordwand. Bis ganz rauf auf den Mangart wollten wir heut nicht, das Ziel war die Lahnscharte. Im...
Publiziert von orome 1. April 2014 um 19:20 (Fotos:25 | Kommentare:7)