COVID-19: Current situation

Rocky Mountain National Park: Chaos Canyon (9/9)


Published by RainiJacky , 28 July 2013, 13h28.

Region: World » United States » Colorado
Date of the hike: 9 July 2013
Hiking grading: T4+ - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: USA 
Time: 7:00
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:PP Bear Lake - Bear Lake Trail - Nymph Lake - Lake Haiyaha - Chaos Canyon / Creek - retour
Access to start point:ab Estes Park mit PW bis PP Bear Lake
Accommodation:Estes Park, viele Motels
Maps:Maps in den Visitor Center erhältlich oder Buch ISBN-13: 978-0-615-52684-3 (The Complete Hiking Guide; Rocky Mountain NP)

"Chaos" im Chaos-Canyon - Wanderung über & zwischen Gesteinsblöcken

Geplant war ein Rundkurs via Lake Haiyaha - Chaos Canyon - Otis Peak - Hallett Peak und zurück via Flattop Mountain. Leder kam es anderst als wir gedacht hatten...

Die Wanderung ab Bear Lake Parking (mit dem eigenen Fz kann man nur in den Morgenstunden hochfahren - ansonsten nimmt man den Shuttle ab Estes Park) führt der Wanderweg hoch bis zum Lake Haiyaha. Ab hier ist "Off-Road" angesagt und wir stiegen weglos im Chaos Canyon hoch und suchten einen geeigneten Ein-/Aufstieg auf den Otis Peak. 

Leider fanden wir nirgends die Möglichkeit über eine Flanke auf den Otis Peak hochzusteigen. So stiegen wir weiter im Chaos Canyon hoch bis an den Fuss des Chaotic Glacier / Canyon Creek und genossen so den Ausblick aus dem Chaos Canyon bis tief zum Lake Haiyaha. Das Tal hat seinen Namen verdient, nicht etwa dass bei uns "chaotische Verhältnisse" geherrscht hätten, aber einen ganzen Tag über & zwischen Gesteinsblöcken herum zu hüpfen,ging ganz schön in die Knochen - und angedacht war ein Gipfelerlebnis.

Retour: ähnlich wie Aufstieg, zwischen - und über Gesteinblöcke zurück bis zum Lake Haiyaha, weiter zum PP Bear Lake. 

Tips für Nachahmer: ab PP Bear Lake auf dem Flattop Mountain Trail hoch zum Flattop Mountain, dann weiter auf dem Grat via Hallett Peak zum Otis Peak, anschliessend Abstieg in den Chaos Canyon.

Hike partners: RainiJacky


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»