COVID-19: Current situation

Hsipaw – Nam Tok-Wasserfall


Published by أجنبي , 14 May 2017, 14h18.

Region: World » Myanmar
Date of the hike:28 March 2017
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: MYA 
Accommodation:Kumudra Hill Hotel

Wer in Hsipaw landet, findet mit dem Nam Tok-Wasserfall einen schönen Halbtagesausflug, der sich beliebig ausbauen lässt. Ausgangspunkt ist die Hauptstrasse in Hsipaw. In der Nähe des Sportplatzes zweigt man zum bekannten Guest House von Mr. Charles ab. Man folgt der Strasse bis zum Ortsausgang. Etwas nach den Bahngleisen zweigt man nach links ab. Ein breiter Feldweg führt nun in Richtung des Kumudra-Hügels am südwestlichen Eingang von Hsipaw.

 

Am Fuss des Hügels erreicht man die Hauptstrasse, verlässt sie aber sogleich wieder in Richtung des nahen Friedhofs. Sogleich landet man bei einer Verzweigung: Links ginge es durch den Friedhof und direkt zur Müllkippe und zum Wasserfall, rechts am Rand des Friedhofs über ein Strässchen in ein Nachbardorf. Dies war unsere Wahl. Vorbei an einem Kloster (etwas rechts im Feld) liefen wir ins nächste Dorf und zweigten dort auf einen Feldweg ab, der uns unterhalb einer Hügelkette nach Westen geleitete. Wir folgten dem Weg und damit auch unseren alpin-bewährten Spürnasen und fanden so problemlos zum Wasserfall. Auch wenn die Gegend etwas unübersichtlich ist: Wer etwas Orientierungsvermögen hat, wird sich dort bestimmt nicht verlaufen und sonst kann man ja einfach auch umkehren.

 

Das erfrischende Bad im Wasserbecken war eine Wohltat. Weit und breit war kein Mensch zu sehen. Unweit des Wasserfalls erreicht man über einen schmalen Pfad einen Schrein. Eine Katze scheint über ihn zu wachen und machte eindringlich mijauend darauf aufmerksam, dass sie gestreichelt werden wollte. Die Felswand hinter/über dem Schrein ist überhängend und sieht sehr sonderbar aus.

 

Zurück nach Hsipaw folgten wir dem „Normalweg“, sprich: Wir liefen nach Südosten an mehreren Gehöften und vielen Feldern vorbei an den Fuss des Kumudra-Hügels. Nach einem kurzen Aufstieg landeten wir mitten in der örtlichen Mülldeponie, durchquerten diese und fanden uns im Friedhof wieder, wo sich der Kreis schloss.


Hike partners: أجنبي


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
26 Aug 18
2-Tagestour nach Pan Kam · budget5

Post a comment»