tomaso Homepage



Haftungsausschluss / Disclaimer



Die Bewertung und Einteilung des Schwierigkeitsgrades in meinen Tourenberichten sind subjektiv und müssen keinesfalls den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen.
Eine Gewähr für die Richtigkeit meiner Angaben wird nicht gegeben. Die Begehung der Routen, die in meinen Tourenberichten beschrieben sind, erfolgt auf eigene Gefahr.

Deshalb gilt:
Die Betreiber und Autoren der Website "hikr.org" schliessen jegliche Verantwortung bzw. Haftung im Falle eines Unfalls oder eines Schadens aus, der im Zusammenhang mit der direkten oder indirekten Nutzung dieser Website entstehen könnte.

Journal (6)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Hawaii   T2  
24 Jan 09
Haleakalā (Hawaii) - Sliding sands trail
Zunächst sind wir mit dem PW auf den Haleakalā . Die Fahrt dauert ca. 1.5h von Kihei, wo wir unser Hotel hatten. Der Vulkan ist immerhin 3055m hoch. Die Strasse ist realtiv Steil und Kurvenreich aber sonst gut zu fahren. Unser Mietwagen war aber definitv nicht für diese Strecke gemacht. Es war ein kleiner Chevy...
Publiziert von tomaso 27. August 2010 um 12:04 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Oberwallis   T3  
21 Aug 10
Oberrothorn 3415m
Auf der Suche nach einer gut zu erreichenden Tour in Zermatt bin ich hier bei Hikr auf das Oberrothorn gestossen. Als Vorbereitung für das Breithorn am nächsten Tag war es geradzu ideal, da es mit immerhin 3415m der höchste Wandergipfel in der Schweiz ist. Ich bin zunächst mit der Bahn auf die Sunnegga...
Publiziert von tomaso 24. August 2010 um 09:00 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Appenzell   T3  
26 Jul 08
Säntis über Lisengrat
Von Wildhaus dem markierten Wanderweg zur Schafboden folgen. Von da steil zum Rotsteinpass, wo dann der Lisengrat beginnt. Dieser abwechslungreiche Weg führt gut versichert zum Säntis. Leider ist er an schönen Tagen etwas überlaufen. Nach einer Stärkung im Restaurant über den Chälber...
Publiziert von tomaso 23. August 2010 um 23:06 (Fotos:7)
Jungfraugebiet   T4  
18 Okt 08
Rötihorn (Reeti) 2757m
Das Rötihorn befindet sich oberhalb von Grindelwald. Das Faulhorn ist quasi der kleine Bruder und steht im Schatten des Rötihorns. Der Berg wird auch Reeti genannt. Man hat einen wunderbaren Blick auf das Jungfraugebiet. Vom Bahnhof Grindelwald läuft man durch den Ort zur First Gondelbahn. Hinter der Talstation...
Publiziert von tomaso 21. Oktober 2008 um 15:31
Alle meine Berichte(6)


Gipfel (8)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte

Galerie (44)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Gipfel (8)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Aktivitäten: Alles · Wandern · Hochtouren · Klettern · Schneeschuhe · Klettersteig · Skitouren · Eisklettern · Mountainbike ·
Name Höhe (m.) Schw. Region Tour Datum
 Chrinnenhorn2741 T4 Jungfraugebiet 2 Sep 08
 Lisengrat - Ostgipfel2310 T3 Appenzell 26 Jul 08
 Mettelhorn3406 T4 Oberwallis 19 Jul 08
 Oberrothorn3414 T3 Oberwallis 21 Aug 10
 Reeti / Rötihorn2757 T4 Jungfraugebiet 18 Okt 08
 Säntis2502 T3 Appenzell 26 Jul 08
 Sunnegga - P.2288m2288 T3 Oberwallis 21 Aug 10
 Unterrothorn3103 T3 Oberwallis 21 Aug 10