Greitfeuerhöhe


Publiziert von guenter , 1. April 2006 um 08:13.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Mürzsteger Alpen
Tour Datum:31 Dezember 2005
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3:00

g i p f e l: greitfeuerhöhe (1442 m)/stmk/mürztaler berge
e x k u r s: greitfeuer wurde in früheren zeiten auf exponierten gipfeln entzunden, um vor feinden oder anderen gefahren zu warnen - praktisch vor dem aufkommen der telekommunikation
d a t u m: 31/12/06
t e i l n e h m e r: gü
w e t t e r: wechselnd, schneefall, durchbrechende sonne, dann wieder nebel, leichte plusgrade
h ö h e n m e t e r a u f s t i e g: ca. 800 m
a u f s t i e g: sportplatz langenwang, richtung glowoggengraben, rechts richtung leitenbauer, über südrücken zur hönigsberger alm, meiste zeit durch engen hohlweg, über die alm richtung kaarl, bei abzweigung kaar nach links richtung greitwald
a b f a h r t: steiler schlag und graben richtung höllgräben, pulverartig, zu früh abgefahren über schöne wiese, rückanstieg richtung großer brand, einfahrt höllgräben, enge schlucht, ausfahrt in die glowoggen, forststraße bis sportplatz
b e m e r k u n g e n: silvestertour, ursprünglicher plan aufstieg roßkogel aus zeitmangel verworfen, sonnenloch auf greitfeuerhöhe, öffnender blick richtung hauereck mit windrädern, höllgräben wildromantisch, aber auch düster; einsame begegnung mit skitourengeher bei greitwaldkreuzung, entgegenkommend vom kaarl, kurzes gespräch über wetter und touren, glückwünsche

weitere touren (fotos & videos): http://members.muerznet.at/vielguth/

Tourengänger: guenter

T1
13 Aug 06
Roßkogel, Sommerhöhe · guenter

Kommentar hinzufügen»