Alp de Montogn: geschlossen, chiuso a chiave


Publiziert von Barna10, 22. Februar 2014 um 15:11. Diese Seite wurde 256 mal angezeigt.

Nach Schwierigkeiten mit Touristen ist die Hütte auf Alp de Montogn im Misox für die Öffentlichkeit nicht mehr zugängig. Keine Alternativen in unmittelbahrer Nähe vorhanden.

Die Strasse nach Montogn bleibt, nach dem nicht kleinen Bergsturz, bis auf weiteres gesperrt. Einige Meter hoch stapeln sich Felsbrocken verschiedenster Grössen auf der hier ursprünglich betonierten Strasse.  Die Absturzwand selbst sieht nicht gut aus.

Der Zustieg aus dem Tal hoch via Lombred ins Val d'Arbola ist seit längerem wegen eines Felsabbruchs erschwert. Seile und Trittleiter (?) helfen über das Gröbste hinweg. Diese Passage war bereits seit einigen Jahren vom Absturz bedroht. Ist also keine Überraschung.



Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Francesco hat gesagt:
Gesendet am 22. Februar 2014 um 20:31
..Anche io trovato chiusa.


Kommentar hinzufügen»