Liste der höchsten Punkte der deutschen Bundesländer


Publiziert von jobi, 22. April 2008 um 10:49. Diese Seite wurde 1561 mal angezeigt.

Hier die komplette Liste der höchsten Berge in den deutschen Bundesländern: (Quelle Wikipedia)

Bundesland   Höchster Berg   Höhe über Normalnull
Baden-Württemberg Feldberg 0000000000014931.493 m
Bayern Zugspitze 0000000000029622.962 m
Berlin Großer Müggelberg 000000000000115115 m
Brandenburg Heidehöhe 000000000000201201 m
Bremen Erhebung am Friedehorstpark 00000000000003333 m
Hamburg Hasselbrack 000000000000116116 m
Hessen Wasserkuppe 000000000000950950 m
Mecklenburg-Vorpommern Helpter Berge 000000000000179179 m
Niedersachsen Wurmberg 000000000000971971 m
Nordrhein-Westfalen Langenberg 000000000000843843 m
Rheinland-Pfalz Erbeskopf 000000000000816816 m
Saarland Dollberg 000000000000695695 m
Sachsen Fichtelberg 0000000000012151.215 m
Sachsen-Anhalt Brocken 0000000000011411.141 m
Schleswig-Holstein Bungsberg 000000000000168168 m
Thüringen Großer Beerberg 000000000000982982 m


Viele Grüße
Jochen 



Kommentare (5)


Kommentar hinzufügen

Clouseu hat gesagt:
Gesendet am 27. Juni 2009 um 14:31
Hallo Jobi, interessant mal sowas zu sehen von jemanden der leider nicht in Alpennähe, sondern am Teutoburger Wald wohnt.
Falls es dich mal hierhin treibt bin ich dabei.

viel Spass dabei
Dieter

jobi hat gesagt: RE:
Gesendet am 27. Juni 2009 um 19:03
Hallo Dieter,

vielen Dank für die Einladung. Falls ich mal in Deiner Nähe bin, melde ich mich gerne.

Viele Grüße

Jochen

amsavia hat gesagt: RE:
Gesendet am 24. November 2010 um 02:10
ich bin mitten im teutoburger wald!

Bergrebell Pro hat gesagt:
Gesendet am 17. Dezember 2017 um 15:14
Ich war eigentlich auf den jeweils höchsten Bergen der deutschen Mittelgebirge. Nur auf einer Radtour versäumte ich es, einen Abstecher zum nicht weit enfernten höchsten Punkt des Weserberglandes zu machen!

Bergrebell Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 17. Dezember 2017 um 15:27
Manche Mittelgebirge sind etwas kompliziert. Nach "wikipedia" wird das Weserbergland noch einmal in mehrere Mittelgebirge aufgeteilt.
Ich schau aber jetzt nicht nach, welche Berge in welchen Mittelgebirgen davon die höchsten sind. Im Rentenalter, wenn das Bergsteige anstrengender geworden ist, kann ich im Weserraum nochmal ne Radtour machen!


Kommentar hinzufügen»