Klettern am Gardasee mitte Februar, Tipps


Publiziert von darkthrone, 13. Januar 2010 um 18:52. Diese Seite wurde 843 mal angezeigt.

Hoi Zäme

Ich habe vor mitte Februar an den Gardasee 1 Woche klettern zu gehen. War jemand schon im Februar da? Wie sieht es so von den Temperaturen aus, ist es nicht zu kalt um zu klettern?

Ich möchte gerne einfache Mehrseillängen (-4C) oder Einseillängen klettern. Gibt es ein paar Routen in diesem Schwierigkeitsbereich und wo?

So wie ich gesehen habe ist das Gebiet um Arco sehr bekannt.

Wäre froh um ein paar Tipps.

Danke.




Kommentare (5)


Kommentar hinzufügen

mali hat gesagt: Hallo Darkthrone,
Gesendet am 13. Januar 2010 um 22:47
ich war zwar noch nicht im Februar in Arco, aber ich kenne dort die Sonnenplatten (Placche Zebrato). Die werden laut Kletterführer und Bekannten das ganze Jahr über geklettert (südseitige Ausrichtung und niedrige Höhenlage). Dort gibt es Routen ab dem IV Grad aufwärt von 4 bis über 20 SL. Müsste also auf jeden Fall was dabei sein für Dich. Das ganze ist gut abgesichert (Hakenabstände: 5 - 7 Meter). Alpinere Sachen gibt es da auch. Die bin ich aber noch nicht geklettert.

Mir bekannte Führer sind:

Hohe Wände im Sarcatal (Auswahlführer der Region um den Gardasee inkl. schöner Routen an den Sonnenplatten und mit "richtig" alpinen Routen)

und

Placche Zebrate / Sonnenplatten Kletterführer von Diego Depretto (speziell für die Sonnenplatten - habe den allerdings geschenkt bekommen und keine Ahnung, wo man ihn kaufen kann)

darkthrone hat gesagt: RE:Hallo Darkthrone,
Gesendet am 14. Januar 2010 um 19:12
Ich habe mir heute den Führer Klettern in Arco gekauft leider ist dort die Sonnenplatten (Placche Zebrato) nicht dabei, kennt jemand noch einen anderen Führer in welchem die Sonnenplatten beschrieben sind?

Pasci, hast du ev. Topos von den Sonnenplatten?

Baldy und Conny Pro hat gesagt: hallo Darkthrone
Gesendet am 14. Januar 2010 um 09:05
ich war mal Ende Februar in Arco. Wir erwischten da ein gutes 4-Tage Fenster mit bis zu 18 Grad. Kletterführer kannst Du vor Ort in Hülle und Fülle kaufen. Das einzig negative war, dass viele Restaurants und Hotels noch geschlossen hatten.
Gruss Angelo

Pasci hat gesagt: Ciao Darkthrone
Gesendet am 14. Januar 2010 um 17:10
bei mir daheim liegen ein Klettersteigführer und ein mehrseitiger Ausdruck (etwa 200 Seiten) mit diversen Klettergebieten rund um Arco! Kann ich Dir gerne bei Gelegenheit geben.

Gruss
Pasci

darkthrone hat gesagt: RE:Ciao Darkthrone
Gesendet am 14. Januar 2010 um 18:25
Hallo Zusammen, danke für eure Antworten und Tipps. Mir ist gerade recht wenn es nicht so viele Leute dort hat, dann hat man mehr ruhe beim klettern. Danke Pasci, kannst ja mal mitnehmen am nächsten Mittwoch zum klettern, ich habe mir heute noch einen Kletterführer Arco gekauft.


Kommentar hinzufügen»