Pürschlingshaus / Ammergauer Alpen ab 01.11.2016 den ganzen Winter geschlossen


Publiziert von Winterbaer, 26. Oktober 2016 um 22:23. Diese Seite wurde 317 mal angezeigt.

Zum ersten Mal seit vielen Jahren bleibt der Pürschling (1566 m) heuer im Winter geschlossen. Der Grund ist eine massive Ungezieferplage durch sogenannte Bettwanzen.

Mehr dazu hier und dort.




Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Erdinger hat gesagt:
Gesendet am 4. November 2016 um 12:14
Schon bitter sowas. Aber ich finde es sehr gut, dass sie so offensiv mit dem Thema umgegangen sind und nicht versucht haben, da (sinnloserweise) irgendwas zu verschleiern.


Kommentar hinzufügen»