Sirnitzgupf 956 m


Gipfel in 1 Tourenbericht. Letzter Besuch :
2 Mär 14

Geo-Tags: A


Tourenberichte (1)



Gutensteiner Alpen   T2  
2 Mär 14
Sirnitzgupf, ein Beinahe 1000er
Wanderung ab Furth an der Triesting Richtung Staffbrücke, dann den Innerfurthergraben aufwaerts, schliesslich sehr steil und weglos durch den Wald auf den Sirnitzgupf, dem höchsten Beinahe 1000er im Bereich des Hochecks. Wie erwartet sehr einsam, wenn auch das kleine rote Gipfelkreuz vorhanden ist.
Publiziert von Leopold 2. März 2014 um 20:21 (Fotos:6)