Über dem Golmer Höhenweg die imposante Sporaplatte und die Drei Türme
 
 

Post a comment»