Hier bis zu den Ketten zu gelangen war sehr kraftraubend und schwierig! Der Untergrund war sehr aufgeweicht. Vermutlich taute der letzte Firn erst wenige Tage zuvor ab.
 


Post a comment»