roko Homepage



Journal (783)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Val Poschiavo   T2  
23 Okt 18
Val di Camp,
Nach einem Abstecher auf die Diavolezza (Swiss Ski trainiert derzeit im oberen Bereich) ging es, nachdem wir das Panorama der Bernina genossen hatten, von Sfazu ins Val da Camp hinein. Der Föhn wehte durchs Tal und hinterliess eine eigenartige, fast melancholische Stimmung. Nach einer Rast am Lagh da Saoseo stiegen wir zum Lagh...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:45 (Fotos:12)
Oberengadin   T2  
21 Okt 18
Val Bever,
Der letzte Tag vor der Wintersaison, an dem die Bergbahn auf den Piz Nair noch in Betrieb war, wollten wir für eine Wanderung vom Gipfel des Piz Nair zum Laj Suvretta und weiter durchs Suvretta da Samedan zum Val Bever durchführen. Eisiger Wind empfing uns am Gipfel. Ein kurzer Rundblick und hinunter zum Laj Suvretta, wo der...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:45 (Fotos:13)
Oberengadin   T1  
22 Okt 18
Silsersee, 1800 m
Ein prächtiger Herbsttag begleitete uns auf unserer Wanderung um den Silsersee. Fast schon ein "Muss", so um den 20. Oktober herum, dann, wenn im Oberengadin die Farben am intensivsten sind. Startpunkt ist immer Maloja. Weiter auf dem Wanderweg zum malerischen Dörfchen Grevasalvas. Nach dem Aufstieg zu Punkt 2012 geht es...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:44 (Fotos:14)
Oberengadin   T2  
20 Okt 18
Lai da Palpuegna, Lej Marsch, Lej Nair, Lej dals Chöds
Wie jedes Jahr, wenn die Lärchen sich im goldenen Kleid präsentieren, verbringen wir ein paar Tage im Engadin. Unser erster Halt gilt immer dem Lai da Palpuegna, ein See, der sich im Herbst, wie im Bilderbuch präsentiert. Die nächste Etappe gilt dem Besuch des Lej Marsch, des Lej Nair und des Lej dals Chöds. Die Farben, das...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:44 (Fotos:10)
Alle meine Berichte(783)


Galerie (10794)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert