Spit Bull (5c) und Nosorog (4c)


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 11. Juni 2015 um 21:12.

Region: Welt » Kroatien
Tour Datum:27 Mai 2015
Klettern Schwierigkeit: 5c (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: HR 
Zeitbedarf: 2:00

Zum Abschluss kletterten wir noch die Route Spit Bull, allerdings fanden wir den oberen Teil nicht und daher kletterten wir über die Nosorog hinaus. Beide Routen sind sehr schön und bestens abgesichert. Der Fels ist wunderbar fest, in der Route Nosorog ist er abgeschmiert. Das liegt am kurzen Zustieg (2min) und der schönen Kletterstellen. Die erste Seillänge der Spit Bull ist wahrlich ein Traum!

ZUSTIEG: Vom Parkplatz wenige Meter hinauf zum Wandfuß, hier nach links zum E nach dem Efeu. (3min)

ROUTE: 2 SL aufwärts, in der zweiten Länge nach dem Block nach links hinauf zum Überhang. Ab hier nun immer am Grat, kurz abkletternd zum Ausstieg.

ABSTIEG: Aufwärts (5min) und beim grünen Punkt rechts herum absteigen.

SCHWIERIGKEIT: 5c (5b obl.)

ABSICHERUNG: ++++/++++: bestens!

MIT WAR: Tanja

WETTER: Sonnig aber stürmisch

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»