12.1.13 Grafennspitze, Tuxer Alpen, West+ Südost


Publiziert von windi, 12. Januar 2013 um 22:06. Diese Seite wurde 95 mal angezeigt.

A 30, O 70, AN 5, ON 20, Pulver, fast unverweht. Bis zur Waldgrenze harschige Unterlage, oberhalb sehr unterschiedliche Schneedecke. Rücken abgeweht. Flächen und Mulden schön zu fahren. Der steile Südosthang vom Gipfel aus hat 30-40 cm Pulver. Aufgrund der verfestigten Unterlage(,die bis mind. 2400 aufgetaut war, was an Gleitschneeanrissen zu erkennen war) hielten wir die Schneebrettgefahr für gering. Tatsächlich konnten wir nur kleine obfl. Lockerschneelawinen auslösen. Schneebretter waren auch in der Umgebung nicht zu sehen.
Hang- und Gipfelwolken, letzte Schneeflocken, teilweise Nebel, aber auch, v.a. gegen Nachmittag, einiges an Sonne. Wir waren zufrieden, zumal es in Kufstein den ganzen Tag bedeckt war.



Kommentar hinzufügen»