Link zur Fernsehsendung Dahinden im Wasser vom 13.7.12 mit dem Beitrag Niwärch


Publiziert von bidi35, 14. Juli 2012 um 11:14. Diese Seite wurde 299 mal angezeigt.

Hier wie versprochen der Link zur Sendung (wurde im Forum bereits im Kommentar von Henrik angegeben).

Da der Beitrag Niwärch zerstückelt ist, hier die Zeit der Sequenzen im Video:
00.00 - 01.27 Intro
02.05 - 07.03 Dahinden mit Gemeindepräsi Ausserberg und am Wasserrad mit Damian
22.30 - 27.20 Dahinden und Damian im Jegisand
42.35 - 51.19 Arbeiten am Niwärch

Wer gefrustet ist, schaue sich halt meine Beiträge
6 Hikr's und das Schweizer Fernsehen am Niwärch (auf die 6 beteiligten Hikr's zugeschnitten) und
Gmeiwärch am Niwärch auf Picasa (mehr auf die Blümlisälpler zugeschnitten) an.



Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Willem hat gesagt: Etwas Positives zur Sendung
Gesendet am 16. Juli 2012 um 22:57
Lieber Heinz,

vielen Dank fürs Aufschreiben der Sequenzen, das war sehr praktisch beim Anschauen! Leider funktionierte Dein Link zur Sendung bei mir nicht. Vielleicht hat es damit zu tun dass ich das Video im Ausland anschauen wollte, mit Youtube kann man manchmal auch nicht alles überall sehen. Dieser Link wirkt bei mir hingegen schon.

Ich kann Eure Kritik durchaus nachvollziehen, aber Positives gibt's meines Erachtens auch: dem nicht-Kenner/der nicht-Kennerin wird deutlich gezeigt wie viel Aufwand es braucht für die Unterhaltung der Suonen und wie ausgesetzt und abenteuerlich der Wanderweg am Niwärch wohl ist an einigen Stellen.

Liebe Grüsse von einem holländischen Suonophil,
Willem

bidi35 hat gesagt: RE: Etwas Positives zur Sendung
Gesendet am 16. Juli 2012 um 23:20
Lieber Willem

Herzlichen Dank für deinen positiven Kommentar.

Den Link habe ich neu aufgesetzt...jetzt sollte es auch da klappen. Als ich den Eintrag machte, funktionierte es...irgend etwas muss nachher passiert sein. Danke für deine Aufmerksamkeit.

Liebe Grüsse
Heinz


Kommentar hinzufügen»