Vorschläge für Wanderungen im Saastal


Publiziert von KlaasP, 9. Juli 2012 um 15:04. Diese Seite wurde 294 mal angezeigt.

Hallo liebe Hikrs,
von 14. Juli bis zum 28. Juli bin ich mit meinen Eltern im Saastal.
Es ist schon die vierte Mal dass wir im Saastal sein werden. Wir wissen also schon viele empfehlenswerte Wanderungen. Aber jedes Jahr möchten wir gern etwas neues haben. 
Dieses Jahr werden wir den Klettersteig Jegihorn und Mittaghorn versuchen, vielleicht den Almagellerhorn, Galmenhorn, Stelli... 
Habt ihr noch weitere Vorschläge? Von T2 bis T4 ist gut! Am liebsten mit Wegzeichnen, sonst hat meine Mutter dass nicht gern ;-)
Ich bin gespannt auf die Vorschläge...
Herzlich Dank und viele Grüsse aus Belgien!
Klaas



Kommentare (9)


Kommentar hinzufügen

Willem hat gesagt: Twee ideeën
Gesendet am 9. Juli 2012 um 19:03
Hoi Klaas,

de volgende twee wandelingen lijken me zeer de moeite waard:
- Simelihorn + Mattwaldhorn als rondwandeling vanuit Gspon.
- De iets lagere Ochsehorn als rondwandeling vanuit Giw (waarbij je net als WoPo1961 ook Simeli- en Mattwaldhorn kunt "meenemen" als je vroeg op pad gaat).

Groet, Willem

KlaasP hat gesagt: RE:Twee ideeën
Gesendet am 9. Juli 2012 um 19:29
Lijkt me inderdaad zeer interessant!
Bedankt voor de tip! Jammer genoeg moeten we dan wel lang op de bus en zo. We zien wel...
Groetjes,
Klaas

Sander hat gesagt:
Gesendet am 9. Juli 2012 um 20:55
Ik heb een tijdje terug naar eenzelfde soort wandelingen zitten zoeken.
Misschien heb je iets aan wat ik gevonden heb:

Mattwaldhorn/Galenhorn 3246/3124
T4/I
http://www.hikr.org/tour/post14591.html

Monte Moro, Joderhorn 2985/3036
T4-/L
http://www.hikr.org/tour/post29737.html
http://www.hikr.org/tour/post4743.html

Galmenhorn, Spähnhörner, Spechhorn/Pizzo di Antigine 2846/3146/3189
T4+/I
http://www.hikr.org/tour/post18579.html

Nollenhorn, Stelli, Stellihorn 3185/3357/3436
T5/II
http://www.hikr.org/tour/post7843.html

Almagellerhorn 3327
T4+/L
http://www.hikr.org/tour/post26028.html

KlaasP hat gesagt: RE:
Gesendet am 10. Juli 2012 um 09:36
Dankjewel voor de tips!
Aan die wandelingen had ik ook al gedacht, maar het is altijd tof om eens 'bevestiging' te krijgen!

Mel hat gesagt:
Gesendet am 10. Juli 2012 um 09:15
ich finde den höhenweg von grächen nach saas fee sehr schön www.hikr.org/tour/post39724.html, aber vermutlich kennst du den schon ;-)

KlaasP hat gesagt: RE:
Gesendet am 10. Juli 2012 um 09:39
Ich habe schon viel gehört über den höhenweg Grächen-Saas Fee, aber ich habe diese Wanderung noch nicht gemacht. Das ist ja ein gutes Idee, ach WoPo1961 hat mich schon diese Wanderung empfohlen!
Und Deine Fotos darüber sind sehr schön!

Bertrand Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 11. Juli 2012 um 09:09
Kann ich mir nur anhängen : ein Traum. Schöne Herbstbilder auf dieser Tour findest du hier

romanh hat gesagt:
Gesendet am 10. Juli 2012 um 10:55
Wir sind vor einigen Jahren mal von Saas - Grund nach Kreuzboden und dann bis Gspon gelaufen. Weiss jedoch nicht ob es überall einen Weg hat. Wir sind zum Teil weglos, soweit ich mich erinnern kann.

Ist sehr weit, aber Anhand deiner Berichte traue ich dir das zu :-)

Mit frohem Gruss und schöne Ferien bei uns in der Schweiz.

Romanh

KlaasP hat gesagt: RE:
Gesendet am 10. Juli 2012 um 10:58
Danke für die Tipps!
Viele Grüsse aus Belgien!
Klaas


Kommentar hinzufügen»