30. April 2011 - Tennengebirge


Publiziert von gero, 1. Mai 2011 um 22:02. Diese Seite wurde 56 mal angezeigt.

Wir sind von Werfenweng über die Heinrich Hackel Hütte auf Tauernkogel und Eiskogel (Bericht folgt). Bis 2050 m (knapp unter Tauernscharte) kein Schnee - darüber großflächig zusammenhängende Schneedecke, die schon am frühen Morgen relativ weich wird. Zu Fuß ist das Tennengebirge derzeit noch nicht begehbar, eher mit Schneeschuhen. Größere Bereiche immer wieder aper.
Vorsicht - wegen des karstigen Charakters gibt es zahlreiche Dolinen und Schächte - meiner Meinung nach muß man durchaus aufpassen, nicht irgendwo einzubrechen und in ernsthafte Schwierigkeiten zu geraten, zumindest als Orstunkundiger. Mit Schiern nicht mehr empfehlenswert.



Kommentar hinzufügen»