9.1.10 Kaisergeb.,Mangfallgeb.,Kitzbüheler Alpen, Wetter


Publiziert von windi, 9. Januar 2010 um 22:40. Diese Seite wurde 118 mal angezeigt.

Tief Daisy hat am chronischen Schneemangel bislang nichts geändert. Die letzten 2 Tage war es sogar über Hochnebel (Obergrenze heute 1900 m)  heiter. Die Schneehöhen betragen in Tallagen nur wenige cm, in mittleren Lagen 20-30cm, oberhalb der Waldgrenze ist der Schnee die Mulden gerweht, so daß diese ganz gut mit Skiern zu befahren sind. In tieferen Lagen sind nur Forststraßen oder gepflegte Wiesen befahrbar. Steilere Hänge und Latschengebiete sind noch weit davon entfernt, für Skitourengeher eine Freude zu sein.



Kommentar hinzufügen»