Hitze und Dehydratation


Publiziert von Henrik , 21. August 2009 um 19:13. Diese Seite wurde 539 mal angezeigt.

...in den Alpen sind am Donnerstag gleich 5 Menschen zu Tode gekommen! Noch sind die Namen nicht bekannt - es könnten hikrs. gewesen sein, was letztlich keine Rolle spielt...aber 5 sind zuviel! Und bedrückt angesichts der vergangenen Monate.

Kommt alle unversehrt nach Hause!

Herzlich

Henrik




Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Bergstiger hat gesagt:
Gesendet am 23. August 2009 um 22:01
Da bin ich absolut deiner Meinung, 5 sind definitiv zu viel.
Aber wenn ich selber im Hochgebirge unterwegs bin, sehe ich so viele Leute die schlecht ausgerüstet sind, oder ihr Material falsch einsetzen. In solchen Momenten denke ich manchmals, es könnten noch viel mehr Unfälle passieren..

Gruss Michael


Kommentar hinzufügen»